Die Freunde meiner Freunde sind meine Freunde

Freunde von damals – Freunde noch heute

Seit der Eröffnung des Pensionnats, im Jahre 1893, haben Hunderte von Jugendlichen unsere Schule besucht. Dank dem Verein der Ehemaligen und der Freunde des Maison Chappuis werden diese Kontakte aufrecht erhalten. Der Verein unterstützt auch die Oeffentlichkeitsarbeit der Schwestern Oblatinnen.

Viele Ideen, Projekte und Träume wurden seit der Gründung des Vereins verwirklicht.

Werden auch Sie Mitglied!

 

 

Freunde im Himmel – eine Vertrauenssache

Ein anderer Verein ist nach der Heiligsprechung unserer Gründerin, Mutter Léonie Françoise de Sales Aviat, entstanden, und zwar der Verein der Freunde von Père Blanchard und Mutter Chappuis.

Unser Ziel: das Andenken an Père Blanchard und Mère Marie de Sales Chappuis zu bewahren und lebendig zu erhalten, und so der christlichen Gemeinschaft auf ihrem Weg ins 3. Jahrtausend Orientierung und Hilfe für eine christliche Lebensführung zu geben.

 

 

Hier und anderswo!

Seit über 100 Jahren setzen sich unsere Schwestern in verschiedenen Entwicklungsländern für die Erziehung und für ein würdiges Leben der Aermsten ein. Dank zahlreichen Patenschaften und Spenden können wir vielen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen. Auch wenn es nur ein Tropfen auf dem heissen Stein ist…

Jeder Tropfen zählt!